Wandern Oberau

Informationen zum Wandern

300 km Länge Wanderwege:

936 m Höhe Ort:

In der Wildschönau gibt es insgesamt 300 km gut ausgebaute Wanderwege. Für nicht ganz so geübte Wanderer eignet sich der Weg zum Rosskopf. Ausgangspunkt ist die Bergstation der Markbachjoch Gondelbahn in Niederau. Von hier aus geht es über das Halsgatterl auf eine Höhe von 1.731 Metern. Dort hat man einen wunderbaren Ausblick auf das gesamte Hochtal. Zurück geht es über die Horlerstieglkapelle und die Käsealm hinab zum Markbachjoch.

Der Franziskusweg zwischen Niederau und Oberau ist dem "Sonnengesang des heiligen Franziskus" (Franz von Assisi) gewidmet und ist dementsprechend ein Besinnungsweg. Er verbindet auf einzigartige Weise die Natur mit der Kunst. Insgesamt gibt es neun Stationen, die durch Skulpturen des Bildhauers Hubert Flörl an die Strophen des Lobgesangs an den Schöpfer erinnern sollen. Der Weg ist sehr einfach und erfordert keine besonderen Fähigkeiten.

Für Fans des Nordic Walking ist der "1. Österreicher Nordic Fitness Sports Park" genau das Richtige: Mehrere Rundwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade führen durch die Orte der Wildschönau und vorbei an den interessantesten Punkten. Auch geführte Kurse können gebucht werden.

Karte vergrössern