Kundenbewertung

Bad Hofgastein

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Wandern
Bad Hofgastein

350 km Länge Wanderwege:

859 m Höhe Ort:

Bad Hofgastein – Erholung pur im Zentrum des Gasteinertals

Bad Hofgastein

Der beliebte Kurort Bad Hofgastein (859 m) liegt zentral und an der breitesten Stelle des Gasteinertals. Das berühmte Tal zählt sicherlich zu den beliebtesten Tälern Österreichs und befindet sich inmitten der Hohen Tauern im Herzen des Salzburger Lands. Der historische Ortskern von Bad Hofgastein bietet sich hervorragend zum Shoppen an und zahlreiche Cafés und Restaurants laden hier zu einer Pause bei traditioneller Kost und erfrischenden Getränken ein. Neben dem einzigartigen Ortskern sorgen auch die noch aus dem Mittelalter stammenden Gewerkenhäuser sowie die sprudelnden Thermalwasserbrunnen für ein ganz besonderes Flair. Nicht zu vergessen ist das heilsame Thermalwasser des Gasteinertal, auf das sich Urlauber freuen dürfen. Gerade in Bad Hofgastein kommen Entspannungssuchende garantiert auf ihre Kosten: beispielsweise in der berühmten Alpentherme Gastein im Ortszentrum oder in einem der zahlreichen traditionellen Hotels mit oftmals eigenen Thermalwasserbädern. Neben Entspannung und dem charmanten Ortsbild von Bad Hofgastein hat der Ort ein umfassendes Angebot von Sport- und Freizeitaktivitäten, die einen Urlaub der ganz besonderen Art ermöglichen.

Gasteinertal

Das Gasteinertal befindet sich im Herzen des Salzburger Landes und zählt zu den schönsten Regionen des Bundeslandes. Charmante Belle Époque-Bauten, die noch von der Kaiserzeit zeugen, schöne Orte mit einladendem Charakter, klare Luft und das Thermalwasser prägen das Tal. Zahlreiche Hotels mit Thermal- und Wellnessanlagen sowie 2 große Thermalbäder sorgen für die nötige Erholung bei den Besuchern. Aber auch Nachtschwärmer kommen hier keinesfalls zu kurz, zahlreiche Hütten, Discos und Bars ermöglichen lange, stimmungsvolle Nächte! Auch Golfbegeisterte haben im Gasteinertal die Möglichkeit, auf einem der zahlreichen Plätze einen Abschlag zu machen.

Aktivitäten

Die Liste der möglichen Freizeitaktivitäten in Bad Hofgastein ist lang und vielseitig. In erster Linie ist das Gasteinertal bekannt für sein heilendes Thermalwasser und das damit verbundene umfängliche Wellness- und Kurangebot. Wer fern von Alltagsstress Ruhe und Entspannung sucht, findet diese beispielsweise in der Alpentherme Gastein in Bad Hofgastein, welche als eine der modernsten Thermen im Salzburger Land gilt und mit verschiedenen Saunen, Dampfbädern, Thermalbädern, Ruhebereichen und vielem mehr besticht. Wellnessliebhaber, die etwas Abwechslung wünschen, können natürlich auch mehrere Thermen im Gasteinertal austesten. Beliebt sind neben der Alpentherme Gastein beispielsweise die Felsentherme, der Thermentempel, das Thermalkurhaus Gastein und der Gasteiner Heilstollen.

Wanderfreunde kommen auf insgesamt rund 350 km Wanderwegen in der Umgebung auf ihre Kosten und auch für Mountainbiker herrschen hier optimale Bedingungen. In der Umgebung gibt es zahlreiche Mountainbike-Strecken und -Trails, während die Bikes direkt im Ort geliehen werden können. Zudem besteht die Möglichkeit, geführte Mountainbike-Touren zu unternehmen. Hier können Urlauber in Begleitung anspruchsvolle Gebiete erkunden und zudem ihr Können auf dem Bike durch hilfreiche Tipps vom Guide verbessern.

Des Weiteren finden im Gasteinertal auch Kletterfreunde, wonach sie suchen. Sowohl unmittelbar in Bad Gastein, als auch in Dorfgastein befinden sich Felswände, an denen sich Groß und Klein versuchen können. Weitere Aktivitäten in Bad Hofgastein und näherer Umgebung sind u. a. Golf, Minigolf, Tennis, Reiten, Squash, Drachensteigen und Paragliden.

Ausflugsziele

Bad Hofgastein und das Gasteinertal bieten vor allem hinsichtlich Wellness und Entspannung einige interessante Ausflugsziele. Zahlreiche Thermen ziehen sich durch das gesamte Tal, welches wegen seines heilenden Thermalwassers einzigartig ist. Herausstechend ist die Alpentherme Gastein, welche als modernste alpine Gesundheits-und Freizeitwelt gilt. Hier erwarten Entspannungssuchende u. a. eine Wellnessoase, eine große und vielfältige Saunawelt sowie eine gläserne Ice Cube Bar. Ebenfalls ein absolutes Muss für Wellness-Liebhaber ist ein Besuch im Gasteiner Heilstollen in Bad Gastein, welcher als das wirkungsvollste Kurmittel im Gasteinertal gilt.

Kulturliebhaber sollten über eine Erkundungstour im Haus der Kristalle nachdenken. In diesem Museum in Bad Hofgastein wird ein Querschnitt der Funde aus dem Gasteinertal und den umliegenden Bergen präsentiert. Bergkristalle, Adularen, Calciten und weitere beeindruckend schöne Naturprodukte sorgen für Faszination bei Jung und Alt.

Weitere spannende Ausflugsziele sind u. a. der Gasteiner Wasserfall mit einer Fallhöhe von insgesamt knapp 200 m in Bad Gastein, die Burg Klammstein in Dorfgastein, deren Mauern wohl die ältesten im gesamten Gasteinertals sind, oder die Stubnerkogel Hängebrücke in schwindelerregender Höhe bei der Bergstation am Stubnerkogel.

Abendunterhaltung

Bezüglich der Abendgestaltung brauchen sich Urlauber in Bad Hofgastein keine Sorgen zu machen, denn es gibt ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Freunde der guten Kulinarik können zwischen zahlreichen traditionellen und modernen Restaurants wählen, welche mit regionaler und internationaler Küche bestechen. Großer Beliebtheit erfreut sich unter anderem das Restaurant Goldbergstüberl, welches für seine regionalen Gerichte bekannt ist. Im Restaurant "Kraut & Rüben" stehen ausschließlich vegetarische Speisen auf der Karte und Teile des Restaurants sind nach den Gesichtspunkten von Feng Shui eingerichtet, was für ein einzigartiges Ambiente sorgt.

Nachteulen, die nach einem guten Essen noch den einen oder anderen Drink zu sich nehmen wollen, kommen in den Pubs und Bars des Ortes auf ihre Kosten. Beliebte Anlaufstellen sind beispielsweise die Aliin Bar oder die Ice Cube Cocktailbar.

War der Tag schon anstrengend genug und der Sinn steht eher nach Durchatmen und Entspannen? Kein Problem, denn einige Thermen, wie beispielsweise die Alpentherme Gastein, haben ihre Tore auch noch zu späterer Stunde geöffnet.

Anreise Bad Hofgastein

  • Bahn: Bad Hofgastein (im Ort), Bad Gastein (ca. 8 km), Zell am See (ca. 40 km)
  • Flug: Salzburg (ca. 90 km), Innsbruck (ca. 180 km), Klagenfurt (ca. 210 km)

Unterkünfte in Bad Hofgastein

Karte vergrössern

Suchen…

: Sommerurlaub Bad Hofgastein

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.