Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zum Wandern
St. Wendel

1.500 km Länge Wanderwege:

300 m Höhe Ort:

St. Wendel – Sportstadt mit großem Freizeitprogramm!

St. Wendel

Nordöstlich von Saarbrücken am Fuße des Bosenbergs (485 m) liegt St. Wendel. Die Landeshauptstadt Saarbrücken liegt etwa 36 km entfernt und bis zur französischen Grenze sind es ebenfalls weniger als 50 km.

Benannt nach dem Heiligen Wendelinus, ist St. Wendel der Hauptort und touristischer Mittelpunkt des St. Wendeler Landes. Über den Dächern des Städtchens ragt ihr Wahrzeichen, die Wendelinus-Basilika auf, in der der Heilige Wendelinus begraben liegt. Die malerische Altstadt mit vielen historischen Bauten und seinen traditionsreichen Märkten ist ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Um die lange Historie von St. Wendel zu veranschaulichen, gibt es nicht nur ein ansehnliches Museum zur Stadtgeschichte, sondern jeden Sommer auch ein großes Ritterturnier mit Kampfspektakel und Musikdarbietung, das nicht nur Mittelalterfans anzieht. In der Kreisstadt St. Wendel können Urlauber zudem nach Belieben wählen, ob Sie einen Tag im Freibad genießen, eine Tour im Hochseilgarten wagen oder beim gemütlichen Stadtbummel durch die historischen Straßen flanieren.

Auch das Umland im Naturpark Saar-Hunsrück bietet alles für einen erholsamen Urlaub, darunter viele Sport- und Freizeitaktivitäten wie Boots- und Segwaytouren, Wandern, Reiten oder Golf. Zudem ist St. Wendel bekannt für Rad- und Motorsport, so wurden hier bereits der Weltcup der Mountainbiker sowie die Weltmeisterschaft im Duathlon ausgetragen. Kulturelle Highlights wie die berühmte "Straße der Skulpturen" sind zudem am besten auf dem Fahrrad zu erkunden. Die Freiluftgalerie liegt auf dem Weg zum Bostalsee, einem beliebten Naherholungsgebiet nördlich der Stadt mit Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten am, auf und im Wasser.

St. Wendeler Land

Das St. Wendeler Land ist die bedeutendste Tourismusregion im Saarland im Südwesten Deutschlands. Am Rande des Nationalparks Hunsrück-Hochwald gelegen, lässt die sanfte Hügel- und Waldlandschaft des Naturparks Saar-Hunsrück mit sattgrünen Talauen, bewaldeten Anhöhen und einem erfrischenden See die Besucher durchatmen und ausspannen. Altehrwürdige Städtchen, historische Denkmäler und dazwischen eine große Zahl an Wander- und Radwegen bieten viel Abwechslung im Freizeitprogramm. Höchste Erhebung der Region ist der Schaumberg, auch "Tholey" oder "Hausberg des Saarlandes" genannt, wo unter anderem ein Erlebnisbad liegt.

Für einen ausgewogenen Urlaub gibt es im St. Wendeler Land die unterschiedlichsten Möglichkeiten, aktiv zu werden: Wandern und Nordic Walken, Golfen und Tennis, Radfahren und Mountainbiken, Schwimmen, Reiten, Inlineskaten, aber auch ausgefallener Sport wie Segelfliegen, Segway fahren und Bogenschießen gehören zum Angebot. Ausgangspunkt für die vielseitigen Aktivitäten ist die Kreisstadt St. Wendel, die selbst einige herausragende Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Naherholungsgebiet und beliebter Badeort ist der Bostalsee, der größte Freizeitsee in Südwestdeutschland. Im St. Wendeler Land verschmelzen Kultur, Natur und Freizeitaktivitäten zu einem abwechslungsreichen Erholungsurlaub.

Aktivitäten

Die Stadt bietet sowohl kulturell Interessierten als auch sportlich Aktiven jede Menge Schmankerl. Im Sommer finden verschiedene Märkte vor der historischen Kulisse hübscher Fachwerkhäuser statt, darunter Winzer-, Handwerker- und Bauernmärkte. Im ansehnlichen Stadtmuseum gibt es regelmäßig Ausstellungen moderner Kunst zu sehen und auch die "Straße der Skulpturen" wird hier genauer beleuchtet.

Für Freizeitaktivitäten ist der große Wendelinuspark am Stadtrand ein beliebter Ort. Im dortigen Hochseilgarten wandeln Wagemutige in 12 m Höhe durch die Baumwipfel und auf dem beleuchteten Sportrundweg von 5 km Länge ziehen Läufer, Skater und Radfahrer ihre Runden. Im Park gibt es eine der größten Skateranlagen Europas.

Eine faszinierende Golfwelt wie in Irland, Kanada und Florida gleichzeitig finden Sie ebenfalls in St. Wendel. Möglich macht dies ein besonders abwechslungsreiches, ca. 150 ha großes hügeliges Gelände mit alten Baumbestand, Biotopen, Heide- und Ginsterflächen. Der sportlich, anspruchsvoll zu spielende 27-Loch-Platz verteilt sich auf 3 x 9 Spielbahnen, so dass sich verschiedene Spielkombinationen in der wunderschönen Landschaft ergeben. Beste Voraussetzungen für einen Golfurlaub der besonders schönen Art.

Mit dem Bostalsee und dem hügeligen Umland ist die Aktivitäten-Auswahl auch außerhalb von St. Wendel groß. Am See ist Schwimmen, Bootfahren, Sonnenbaden auf der Liegewiese, Beachvolleyball oder auch Angeln möglich. Radfahrer finden in dem großen Radwegenetz der Region von insgesamt 300 km Länge die verschiedensten Touren. Dank der abwechslungsreichen Topografie, vieler Steigungen und Waldstrecken ist die Region auch für Mountainbiker sehr attraktiv. Hier können sportliche Fahrer sogar die ehemalige MTB-Worldcup-Strecke nachfahren. Darüber hinaus ist auch Ausgefallenes wie eine Fahrt auf dem FreeCross oder ein Segelflug von St. Wendel aus möglich.

Strand und Badeseen

Zentraler Anziehungspunkt für Wasserratten und Wassersportler ist der Bostalsee. Das 120 Hektar große Gewässer bietet an seinen Ufern viel Platz für Freizeitvergnügen. Es gibt in den zwei Freibädern Bosen und Gonnesweiler jeweils große Sandstrände und Liegewiesen. Darüber hinaus gibt es Beachvolleyball-Felder, Spielplätze, Duschen und Umkleiden. Bei Bosen können zudem Tret-, Elektro- und Ruderboote ausgeliehen werden. Ein Teil des Sees ist allerdings als Naturschutzgebiet deklariert, das für Wassersportaktivitäten gesperrt ist.

Rund um den See gibt es außerdem Park- und Campingplätze, Feuerstellen zum Grillen, mehrere Restaurants mit tollem Seeblick, Kiosks und Snackbars sowie einen Ferienpark mit weiteren Attraktionen wie z. B. dem Freizeitbad Aqua Mundo.

Ausflugsziele

Ausflugsziel Nummer 1 für Naherholung und Wassersport ist der Bostalsee, der größte Freizeitsee in Südwestdeutschland. Hier kommen Wassersportler beim Tretbootfahren, Windsurfen, Segeln und natürlich Schwimmen auf ihre Kosten. Wer den See zu Fuß umwandern möchte, lässt sich auf 6,8 km gemütlichen Pfad ein, mit dem Rad sind es 7,2 km. Auf zwei Rädern zum See anzureisen, ist für fitte Radler ohnehin eine tolle Option, denn schon der Weg von St. Wendel zum See ist sehenswert: hier liegt die "Straße der Skulpturen". Die Freiluftgalerie bildet eines der Kultur-Highlights im Saarland. Auf 25 km Wegstrecke stehen 40 Skulpturen in der Landschaft, die bis zu 9 m hoch aufragen und von zahlreichen Bildhauer-Künstlern aus unterschiedlichen Ländern entworfen wurden.

Ein tolles Ausflugsziel für Tierliebhaber und Familien mit Kindern ist der Naturwildpark Freisen, der etwa 16 km von St. Wendel entfernt liegt. Hier gibt es rund 400 Tierarten zu bewundern, darunter Rot- und Dammwild, Wapiti-Hirsche, Waschbären und Elche.

Ein Stück weiter hinter dem Bostalsee liegt das Freizeitzentrum Peterberg, wo es eine Sommerrodelbahn und eine Sternwarte zu sehen gibt. Wen es eher nach Städtetrips gelüstet, dem empfehlen sich Besuche in den wichtigen Städten der Region: Neben der Landeshauptstadt Saarbrücken (ca. 40 km) sind Trier (ca. 75 km) und das Nachbarland Luxemburg (ca. 140 km) lohnende Ziele für einen Tagesausflug.

Abendunterhaltung

Der Abend in St. Wendel ist mit ansprechendem Kulturprogramm und vielseitigem Amüsement gefüllt. Theaterfreunde sollten sich einen Besuch im Saalbau Theater gönnen. Hier werden regelmäßig hochwertige Stücke aufgeführt, darunter Tourneetheater auf höchstem Niveau. Während der Ritterspiele werden auf dem dortigen Gelände abends Konzerte geboten. Das örtliche Kino zeigt regelmäßig die aktuellen Filme aus Hollywood und Co.

In der Altstadt bieten eine Reihe guter Restaurants und einige Kneipen und Cocktailbars die Möglichkeit zum Ausgehen. Zum Feiern bis in die Nacht gibt es außerdem einen Club mit zwei Tanzebenen.

Anreise St. Wendel

  • Bahn: St. Wendel (im Ort), Neunkirchen (ca. 20 km)
  • Flug: HHN (ca. 70 km), FRA (ca. 160 km)

Unterkünfte in St. Wendel

Karte vergrössern

Suchen…

: Sommerurlaub St. Wendel

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.